Preise

-

Die Preistafel ersetzt nicht das Infogespräch in der Fahrschule, bei dem alle weiteren Details (auch beim Ablegen von Doppelklassen, Seminargebühren, etc.) genau erläutert werden!

Führerscheinklassen:

B / BF17 Anmeldung jeweils 6 Monate vor dem jeweiligen (17. oder 18.) Geb. möglich

B197 Automatikführerschein mit der Möglichkeit von 10 Fahrstunden auf einem Schaltfahrzeug und einer internen, 15 minütigen praktischen Prüfung den regulären B (Schalter)- Führerschein zu erwerben.

BE / BEF17

A / A2 Ersterwerb Anmeldung jeweils 6 Monate vor dem entsprechenden (18. oder 24.) Geb. möglich

A Aufstieg / A2 Aufstieg Voraussetzung zur Anmeldung: mindestens A1 2 Jahre als Vorbesitz für A2, A2 entsprechend auf A

A1 Anmeldung6 Monate vor 16. Geb. möglich

B196 Voraussetzung für Anmeldung: Kl. B Führerschein mindestens 5 J. ohne Unterbrechung in Besitz, min. 25 J. alt

AM Anmeldung 6 Monate vor 15. Geb. möglich

Grundbetrag beinhaltet alle erforderlichen Theorieunterrichte, die Bearbeitung der Unterlagen, Versicherung des Schülers während der Ausbildung

399,- €

399,- €/oder Anpassung B: 30,- €

129,- €

259,- €

79,-€

189,- €

Paketpreis: 749,- € beinhaltet alle gesetzlich definierten Inhalte in Theorie und Praxis.

150,- €

Vorstellungsentgelte Theorie und Praxis

--50,- € Theorie -165,- € Praxis

50,- € Theorie 20,- € Testfahrt intern 165,- € praktische Prüfung mit offizieller Prüfstelle

180,- € -nur Praxis erforderlich

--50,- € Theorie -180,- € Praxis

165,- nur Praxis erforderlich

--50,- € Theorie -165,- € Praxis

keine Prüfung erforderlich!

--50,- € Theorie -150,- € Praxis

Fahrstunde zu je 45 Minuten

60,- €

60,-€

65,- €

65,- €

65,- €

55,- €

 

45,- €

Fahrt auf Bundes- oder Landstraße zu je 45 Minuten

70,- €

70,- €

70,- €

75,- €

nicht erforderlich, auf Wunsch, siehe Kl. A

65,- €

   

Autobahnfahrt zu je 45 Minuten

70,- €

70,- €

70,- €

75,- €

"

65,- €

   

Fahrt bei Dämmerung und Dunkelheit zu je 45 Minuten

70,- €

70,- €

70,- €

75,- €

"

65,- €

   

Bei der Anmeldung für Kombinationsklassen (z. B. Kl. BF17 + A1 oder B+BE), gelten ermäßigte Grundbeträge, da die Anzahl der erforderlichen Leistungen dadurch reduziert wird.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Führerscheinklasse B197 ist seit 1.04.2021 eine weitere Option für alle Führerscheinanwärter, die die Kl. B (Auto) erwerben möchten:

Umsetzung:

-Theorieprüfung nach erforderlicher Teilnahme am Unterricht

- Mindestens 10 nachgewiesene Fahrstunden auf einem Schaltfahrzeug der Klasse B, a' 45 min.

- Abschließend eine, durch den verantwortlichen Fahrlehrer abgenommene, mindestens 15 minütige Überprüfungsfahrt (teils inner- und außerorts).

- Die weiteren erforderlichen Fahrstunden und die praktische Prüfung (durch einen externen Prüfer) dürfen auf einem Automatikfahrzeug stattfinden.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.